Schullauf 2019

Mit 279 Teilnehmer und Teilnehmerinnen war auch heuer der Schullauf der VS Edlach ein tolles Event. Es galt eine Strecke von ca. 630m möglichst schnell zu überwinden. Bei der Siegerehrung erhielten die Kinder zur Erinnerung eine Medaille und die Sieger den verdienten großen Wanderpokal. 

Lesetag 11. April 2019

Schon über mehrere Wochen haben wir einen Lesepass ausgefüllt, den wir am Lesetag in eine Box einwerfen durften. Von jeder Klasse gab es drei glückliche Sieger, die jeweils ein Buch gewonnen haben. Zum Schluss konnten noch einmal 10 Bücher von allen Kindern der Schule gewonnen werden.

Danke für die tolle Organisation an alle beteiligten Lehrpersonen - es hat echt Spaß gemacht!

Ein großes Danke auch an Secco der uns seine tollen Bücher vorgestellt hat!!

Mozartensemble: Peter Pan

Im März kamen wir wieder einmal in den Genuss, das Mozartensemble Luzern mit dem Stück "Peter Pan" zu erleben. Ein lustiges Mitmachtheater, das allen Kindern sehr viel Spaß gemacht hat. :)

Unsere Sinne

Alle Erstklässler haben in den letzten Wochen viel über die fünf Sinne gelernt. Als Höhepunkt dazu gab es am Montag einen großen Stationsbetrieb zu diesem Thema. In jedem Klassenzimmer ging es um einen speziellen Sinn. Die Kinder durften an einer Blindverkostung teilnehmen, ein Geräuschememory spielen, Tierstimmen erkennen, einen Barfußpfad durchlaufen, Gegenstände erfühlen, ihren eigenen Namen in Blindenschrift schreiben, über optische Täuschungen staunen, sich sogar mit unserem Schulhund „Balou“ ein „Riechduell“ liefern uvm.

Allen Beteiligten hat dieser Tag großen Spaß gemacht und außerdem haben wir viel Interessantes erlebt und gelernt.

Theater Rumpelstilzchen

Am 18. Jänner kamen alle Klassen in den Genuss, das tolle Puppentheater "Rumpelstilzchen" von Christoph Bochdansky und Ruth Humer anzusehen.

Schneespaß in der großen Pause

Adventkranzweihe

Am 3.12. fand die im Edlach schon traditionelle Adventkranzweihe statt. Frau Klocker und Herr Pfarrer Stranz haben die Feier schön gestaltet und damit den Advent eingeleitet. Vielen Dank dafür!

Projektgruppe: "Krippen bauen"

Seit Schulbeginn basteln 12 Kinder aus den 3. und 4. Klassen an ihren eigenen Krippen und den dazugehörigen Figuren. Nun ist es soweit! Das Projekt hat Form angenommen und die Kunstwerke werden bald zu sehen sein. Wir machen nämlich als kleine Projektgruppe bei der großen Krippenausstellung des Dornbirner Krippenvereins im Kulturhaus mit!

Die Ausstellung beginnt am Samstag, 8.12. um 10:00 Uhr mit der Krippenweihe und endet am Sonntag, 9.12. um 18:00 Uhr. Kommt doch vorbei, der Eintritt ist frei!

Uns hat das Projekt auf jeden Fall richtig Spaß gemacht! Ein großer Dank auch noch an Walter Hagen und Walter Nußbaumer. Sie haben uns tatkräftig unterstützt!

Ada, Lilli, Philipp, Maria, Leah, Josephine, Diego, Leon, Constantin, Emilio, Katharina und Carolina mit Frau Hagen-Nußbaumer

Stefan Libardi: Dornröschen

Am 19. November kamen wieder alle Klassen in den Genuss ein Puppentheater von Stefan Libardi anzusehen. Das „Theater im Ohrensessel“ ist ein Erzähltheater. Neben dem gespielten und gesprochenen Wort verstärken verschiedene Figuren, Bühnenelemente, Musik und Klanginstrumente die Szenerie. Gespannt folgten die Kinder dem ihnen allen bekannten Märchen "Dornröschen" und bestaunten das märchenhafte Schloss mit seinen vielen Geheimnissen.

Fahrradprüfung

Am Donnerstag, den 25. Oktober, absolvierten unsere 4. Klassen die praktische Fahrradprüfung. Nach einer erfolgreichen Theorieprüfung stand den Kindern nur noch die Praxis bevor. Das Üben hatte sich ausgezahlt und die Schülerinnen und Schüler können nun ihren Fahrradführerschein mit Stolz entgegennehmen. 

Rikki - Schlauberger vermeiden Abfall

Alle 3. Klassen durften am 25.10. bei der coolen Show des Landes Vorarlberg mitmachen und konnten mit viel Spaß und Action Neues über Abfall lernen.

Schulstart 2018/2019

Montag, 10.9.2018
Gottesdienst für alle katholischen Kinder um 8:30 Uhr. Abgang von der Schule um 8:00 Uhr.

9:00 Uhr: Alle Kinder werden in der Aula begrüßt. Kleines Programm und Übergabe der Klassenfahnen, anschließend Unterricht bis 10:30 Uhr, ab 10:45 Konferenz.

Unterricht Dienstag 11.9.:    Alle Klassen bis 11:45 Uhr;

Ab Mittwoch: Unterricht nach Stundenplan inkl. Nachmittagsunterricht, Ganztagsklassen mit Mittagessen
Das Freifach „Kochen“, das Mittagessen und die Nachmittagsbetreuung für Regelschüler finden ab der 2. Schulwoche statt.

ACHTUNG Bürozeiten: Nur Montag, Mittwoch und Donnerstag von 7:40 bis 9:40.